Für die Apamed in Jona biete ich folgenden Nach-Diplom Lehrgang für KörpertherapeutInnen an:

Die Bedeutung des Atems in der Körpertherapie

Resilienz-Schöpfung und Trauma-Lösung nach Helen Priscilla Stutz
Basierend auf der Psychodynamik des Atems nach Glaser

Erstes Modul 21.-23.02.2020 /05.-07.02.2021 Die drei Atemebenen, die sechs Verhaltensformen und ihre Meridiane
Zweites Modul 17.-19.04.2020 / 12.3.-14.03.2021 Die sechs Zustandsformen und ihre Sondermeridiane
Drittes Modul 11-12.07.2020 / 29.-30.5.2021 Das Wunder der Zwerchfellarbeit
Viertes Modul 29.08.-30.08.2020 / 19.-20.06.2021Die Bildsprache des Körpers, Hypnotherapeutische Bildarbeit nach Milton Erickson
Fünftes Modul 26.09.-27.09.2020 / 14.-15.08.2021 Das Verständnis der Ego States, der Transfer in den Alltag
Sechstes Modul 10.10.-11.10.2020 / 18.-19.09.2021Elastische Widerstandskraft, das Thema der Resilienz
Für Fragen stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung. Tel.: +41 79 565 9190 oder mail: helen.stutz@bluewin.ch
Anmeldungen für die Weiterbildungen bitte direkt an der Apamed. Danke.

 

Für das Forum für KomplementärTherapie biete ich folgende Workshops an:
Die Psychodynamik des Atems 2020

Atemkraft und Resilienz  2021

 

Am LIKA in Stilli biete ich am 30.04.2021 an:

Der innere Ressourcenpool neu gedacht

 

Für den NVS biete ich in Winterthur am 26.03.2021 an:

Die Psychodynamik des Atems (Verlinkung folgt sobald beim NVS aufgeschaltet)

 

Die Gesundheitsförderung in Firmen durch Atem und Resilienz übernimmt ab sofort motio.ch